Angebote zu "Werden" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

2014 Saint Emilion Grand Cru von Château du Cau...
Top-Produkt
18,30 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die heutigen Gebäude des » Château du Cauze « wurde auf den Ruinen eines während dem 100jährigen Krieg zerstörten Schlosses errichtet. Der Duc Decazes bewohnte das Schloss bis 1625. Unterschiedliche Eigentümer folgten aufeinander bis 1986 die Familie Bruno Laporte, Weinbergsbesitzer in der Nachbar Appellation » Montagne Saint-Emilion «, das gesamte Anwesen von einer holländischen Eigentümergemeinschaft erwarben. Der Erfolg dieses Weines liegt im Alter der Reben, im hohen Merlotanteil, im günstigen Standort der Reben, auf den Lehm, Kalk, Steine, Mergel geprägten Böden des Plateau von Saint-Emilion, in der sorgfältigen, selektiven Lese im optimalen Zeitpunkt der Traubenreife, sowie dem traditionellen, kontrollierten Ausbau mit langem Barriquelager und einer schonenden Flaschenfüllung. Viele Einzelheiten sind es, die dazu beitragen diesem herrlichen Wein, den Charme eines noblen Tropfens zu verleihen, der durch seine feinen Aromen und die harmonische Geschmacksfülle alle Sinne begeistert. Unsere Verkostungsnotizen: Dunkel-roter Körper, In der Nase die Aromen kleinbeeriger dunkler Früchte.: Brombeere, Heidelbeere, mit Nuancen von Vanille und Röstnoten. Im Mund weich und angenehm mit einer schönen Komplexität. Im Abgang lang und elegant.

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Ihre Rechte in der Wohnungseigentümerversammlung
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Selbstnutzer, Vermieter und VerwalterWer eine Wohnung kauft, wird Teil der Eigentümergemeinschaft. Reden und entscheiden Sie mit - gut informiert und kompetent.Welche Aufgaben und Pflichten haben Verwalter und Verwaltungsbeirat?Wann und wie werden Eigentümerversammlungen einberufen?Wie müssen der jährlich zu beschließende Wirtschaftsplan und die Jahresabrechnung aussehen?Welche Mehrheitsverhältnisse bei Reparaturen, baulichen Maßnahmen und Modernisierungen erforderlich?Wann kann ein Beschluss erfolgreich angefochten werden? Mit zahlreichen praktischen Tipps, anschaulichen Beispielen aus der aktuellen Rechtsprechung, Musterbeschlüssenund einem ausführlichen Fachwortlexikon.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Beschlussfassung und Beschlussanfechtung im  Wo...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Publikation beschäftigt sich mit der Willensbildung der Eigentümergemeinschaft. Im Anschluss an eine allgemeine Einführung in das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) wird das Hauptaugenmerk auf die Beschlussfassung gelegt. Die Tätigkeit eines Verwalters wird stetig komplexer, hochwertiger und kundenorientierter. Die Betreuung von Liegenschaften hat viele Gesichter und bedeutet mehr als nur zu verwalten. Beschlüsse werden ausschließlich zu Themen der Liegenschaftsverwaltung gefasst. Es bedarf daher einer klaren Trennung zwischen den Begriffen Beschluss und Vereinbarung im WEG. Neben allen Bemühungen, Immobilienwerte nachhaltig zu bewahren, darf nie vergessen werden, dass Gebäude für Menschen langfristig gesichert sein müssen, denn es steht immer der MENSCH im MITTELPUNKT.Mit der vorliegenden Arbeit soll ein Beitrag dazu geleistet werden, den Grad der Entscheidungszufälligkeit in der Beschlussfassung zu minimieren und den derEntscheidungssicherheit zu maximieren.Dieses Buch richtet sich an Gebäudeverwalter, Entscheidungsträger im Bereich der Immobilienbewirtschaftung sowie an alle Interessierte im Bereich Immobilienmanagement.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Nachtvögel
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Manoukian behandelt in seinem Roman ein Thema, das aktueller nicht sein könnte: die Flucht nach Westeuropa. Als Journalist geht er die Materie mit profunden Kenntnissen und dokumentarischer Genauigkeit an, dem Leser kommt er dabei mit einer emotional mitreißenden Geschichte entgegen. Seit seinem Erscheinen ist der Roman bereits acht Mal prämiert worden, verkauft wurden über 10.000 Exemplare.1992 betreten die vier Hauptfiguren des Romans erstmals französischen Boden: Der Moldawier Virgil wird von einem Schlepper im LKW nach Österreich gebracht und schlägt sich nach Frankreich durch, um dort illegal auf dem Bau zu arbeiten. Chanchal aus Bangladesch kommt als Hoffnungsträger seiner durch Überflutungen verarmten Familie und soll ein Auskommen erwirtschaften, das er in die Heimat schicken kann. Er schließt sich einer Gruppe von Landsleuten an, die in Restaurants Rosen verkaufen. Assan und seine Tochter Iman fliehen vor dem Bürgerkrieg aus ihrem Herkunftsland Somalia und gehören zu den ersten, die die gefährliche Route über das Mittelmeer wagen. Sie landen auf Lampedusa und bilden damit die Vorhut derer, die ihnen in den darauffolgenden Jahrzehnten bis heute in großer Zahl folgen werden. Die vier treffen in Frankreich aufeinander und bilden eine Schicksalsgemeinschaft, um mit all dem zurechtzukommen, was ihnen in ihrem neuen Leben widerfährt: Misshandlung, Ausbeutung und Betrug, aber auch Solidarität und Menschlichkeit. Letztere begegnet ihnen in Gestalt einer französischen Familie, die ihnen sogar übergangsweise eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus vermittelt.Zufällig gelangen Virgil und Assan an einen größeren Geldbetrag, durch den Virgil seineSchulden bei den Schleppern begleichen und die Familie aus Moldawien nachholen kann.Als aber die Eigentümergemeinschaft des Mehrfamilienhauses eine Petition startet, um dieunerwünschten Sans Papiers aus ihrer Übergangswohnung zu vertreiben, nimmt Virgil sichdas Leben.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Verkehrssicherungspflichten in Wohnungseigentum...
76,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Haftungsfragen in WohnungseigentumsanlagenVerkehrssicherungspflichten in Wohnungseigentumsanlagen werfen als Querschnittsmaterie nicht nur Fragen des Wohnungseigentumsrechts, sondern auch des Schadenersatzrechts auf. Die Judikatur musste sich bereits in zahlreichen Entscheidungen mit der Bestimmung von Pflichtenträgern, Haftungssphären und Sorgfaltsmaßstab auseinandersetzen. Neue Brisanz erlangt die Thematik durch die ÖNORM B 1300, die nunmehr "Objektsicherheitsprüfungen für Wohngebäude" vorsieht.Die vorliegende Arbeit beleuchtet die Verkehrssicherungspflichten in Wohnungseigentumsanlagen erstmals umfassend und kritisch für Wissenschaft und Praxis.Insbesondere werden folgende Rechtsfragen beantwortet:- Ist die Eigentümergemeinschaft im Rahmen der relevanten Anspruchsgrundlagen passivlegitimiert?- Für welche Liegenschaftsteile besteht eine Verantwortlichkeit der Eigentümergemeinschaft bzw der Wohnungseigentümer?- Wie ist das Phänomen der "Übertragung" der Verkehrssicherungspflichten dogmatisch richtig einzuordnen und unter welchen Voraussetzungen können die Verkehrssicherungspflichten auch auf die Wohnungseigentümer selbst "übertragen" werden?- Haftet die Eigentümergemeinschaft auch gegenüber geschädigten Wohnungseigentümern oder Mietern?- Kann der Verwalter, als primäres Handlungsorgan der Eigentümergemeinschaft, persönlich in Anspruch genommen werden?- Wie ist der Sorgfaltsmaßstab näher zu konkretisieren und ist dabei von einem "dynamischen" Verständnis des privaten Haftungsrechts auszugehen?Diese Arbeit wurde mit dem Franz-Gschnitzer-Preis ausgezeichnet.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Ihre Rechte in der Wohnungseigentümerversammlung
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Selbstnutzer, Vermieter und VerwalterWer eine Wohnung kauft, wird Teil der Eigentümergemeinschaft. Reden und entscheiden Sie mit - gut informiert und kompetent.Welche Aufgaben und Pflichten haben Verwalter und Verwaltungsbeirat?Wann und wie werden Eigentümerversammlungen einberufen?Wie müssen der jährlich zu beschließende Wirtschaftsplan und die Jahresabrechnung aussehen?Welche Mehrheitsverhältnisse bei Reparaturen, baulichen Maßnahmen und Modernisierungen erforderlich?Wann kann ein Beschluss erfolgreich angefochten werden? Mit zahlreichen praktischen Tipps, anschaulichen Beispielen aus der aktuellen Rechtsprechung, Musterbeschlüssenund einem ausführlichen Fachwortlexikon.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Zum Affen gemacht werden
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt der meisten Geschichten steht der seelisch misshandelte und daraufhin missratene Mensch. Es geht zum Beispiel um Menschen, die an ihrem Arbeitsplatz gequält werden, ihren Arbeitsplatz verlieren oder bereits verloren haben. Oder Personen, die eine Eigentumswohnung besitzen, sich aber durch die Eigentümergemeinschaft terrorisiert fühlen und so nicht einmal an ihrem Wohnungsbesitz Freude haben. Das Buch erzählt überwiegend von depressiv oder unglücklich gewordenen. Manche tragen eine Mitschuld an ihrer unerfreulichen Lebenssituation, weil sie sich - wie der Titel des Buchs suggeriert - ganz ohne Gegenwehr zum Affen machen lassen. Andere haben durch eine Krankheit, die jeden treffen kann, einfach Pech.Insgesamt geht es darum, wie Menschen degenerieren können, zum Teil durch das Arbeitsleben, den Verlust der Arbeit, durch unglückliche Zufälle und Umstände - oder aber auch durch ihre geistige Trägheit, das Verharren in alten Mustern und sich selbst auferlegte Zwänge, denen sie sich freiwillig unterwerfen. Das Buch zeigt weder Lösungen, noch ist es ein Ratgeber. Es werden bloß ein paar Geschichten erzählt. Den Abschluss bieten dabei zwei als harmlos bezeichnete Geschichten, die nicht von Menschen handeln, aber Parabeln sein könnten. Sie sind eine Art versöhnliches Ende des Buchs.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Lexikon Eigentumswohnung
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In rund 70 Themenkreisen geht es in diesem neuen Lexikon um die wichtigsten Begriffe aus dem Wohneigentumsrecht. Beschrieben werden die Konfliktsituationen und die Rechtslage aus der Sicht des Eigentümers. Die Beiträge zeigen, wie er handeln kann, um seine Interessen zu wahren, und dabei dennoch für ein harmonisches, faires Miteinander der Eigentümergemeinschaft sorgt. Mit ausführlichem Register für den leichten Einstieg.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Ihre Rechte in der Wohnungseigentümerversammlung
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Für Selbstnutzer, Vermieter und Verwalter Wer eine Wohnung kauft, wird Teil der Eigentümergemeinschaft. Reden und entscheiden Sie mit - gut informiert und kompetent. Welche Aufgaben und Pflichten haben Verwalter und Verwaltungsbeirat? Wann und wie werden Eigentümerversammlungen einberufen? Wie müssen der jährlich zu beschliessende Wirtschaftsplan und die Jahresabrechnung aussehen? Welche Mehrheitsverhältnisse bei Reparaturen, baulichen Massnahmen und Modernisierungen erforderlich? Wann kann ein Beschluss erfolgreich angefochten werden? Mit zahlreichen praktischen Tipps, anschaulichen Beispielen aus der aktuellen Rechtsprechung, Musterbeschlüssen und einem ausführlichen Fachwortlexikon.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Nachtvögel
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Manoukian behandelt in seinem Roman ein Thema, das aktueller nicht sein könnte: die Flucht nach Westeuropa. Als Journalist geht er die Materie mit profunden Kenntnissen und dokumentarischer Genauigkeit an, dem Leser kommt er dabei mit einer emotional mitreissenden Geschichte entgegen. Seit seinem Erscheinen ist der Roman bereits acht Mal prämiert worden, verkauft wurden über 10.000 Exemplare. 1992 betreten die vier Hauptfiguren des Romans erstmals französischen Boden: Der Moldawier Virgil wird von einem Schlepper im LKW nach Österreich gebracht und schlägt sich nach Frankreich durch, um dort illegal auf dem Bau zu arbeiten. Chanchal aus Bangladesch kommt als Hoffnungsträger seiner durch Überflutungen verarmten Familie und soll ein Auskommen erwirtschaften, das er in die Heimat schicken kann. Er schliesst sich einer Gruppe von Landsleuten an, die in Restaurants Rosen verkaufen. Assan und seine Tochter Iman fliehen vor dem Bürgerkrieg aus ihrem Herkunftsland Somalia und gehören zu den ersten, die die gefährliche Route über das Mittelmeer wagen. Sie landen auf Lampedusa und bilden damit die Vorhut derer, die ihnen in den darauffolgenden Jahrzehnten bis heute in grosser Zahl folgen werden. Die vier treffen in Frankreich aufeinander und bilden eine Schicksalsgemeinschaft, um mit all dem zurechtzukommen, was ihnen in ihrem neuen Leben widerfährt: Misshandlung, Ausbeutung und Betrug, aber auch Solidarität und Menschlichkeit. Letztere begegnet ihnen in Gestalt einer französischen Familie, die ihnen sogar übergangsweise eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus vermittelt. Zufällig gelangen Virgil und Assan an einen grösseren Geldbetrag, durch den Virgil seine Schulden bei den Schleppern begleichen und die Familie aus Moldawien nachholen kann. Als aber die Eigentümergemeinschaft des Mehrfamilienhauses eine Petition startet, um die unerwünschten Sans Papiers aus ihrer Übergangswohnung zu vertreiben, nimmt Virgil sich das Leben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot